Familiär belastet: Ab wann ein Diabetes-Test sinnvoll ist




Informationen zum Diabetes Typ 2 finden Sie hier.
Forumsregeln
WICHTIGER HINWEIS: Die Aussagen im Forum sind grundsätzlich als Laien-Antworten zu werten, soweit nicht konkret anderweitig ausgewiesen. Eine Rechtsberatung ist weder beabsichtigt, noch wird diese durchgeführt. Aus den Antworten kann keinerlei Rechtsvebindlichkeit oder sonstige Verbindlichkeit oder Haftung abgeleitet werden. Im Zweifelsfalle Konsultieren Sie immer einen Anwalt oder Mediziner. Sollten Sie Ihre Rechte beeinträchtigt sehen, kontaktieren Sie immer zuerst den Administrator.
Kontakt: pro-diabetes@mail.de

Familiär belastet: Ab wann ein Diabetes-Test sinnvoll ist

Beitragvon Sid » Mi 20. Nov 2013, 18:47

Familiär belastet: Ab wann ein Diabetes-Test sinnvoll ist

Wenn Eltern oder Geschwister an Typ-2-Diabetes erkrankt sind, ist die Sorge für weitere Familienmitglieder durchaus berechtigt, dass auch sie erkranken können. Ab dem 30. Lebensjahr sollten nahe Verwandte von Typ-2-Diabetikern sich daher alle drei Jahre untersuchen lassen, rät Dr. Diana von Welser, Diabetologin aus München, im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Wenn jemand übergewichtig ist, Fettstoffwechselstörungen oder Bluthochdruck hat, ist ein vorsorglicher Diabetes-Test auch schon vor diesem Alter sinnvoll. Der Hausarzt sollte dabei nicht nur den Blutzucker, sondern auch den Blutzucker-Langzeitwert HbA1c messen. Tipp: Beim „Gesundheitscheck ab 35“, den gesetzlich Versicherte alle zwei Jahre nutzen können, ist ein Blutzuckertest inbegriffen.

Das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ 7/2013 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Presse-Informationen:
Ruth Pirhalla
Wort & Bild Verlag
Tel.: 089/7 44 33-123
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
http://www.wortundbildverlag.de
Sid
Administrator
 
Beiträge: 1774
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 20:00

von Anzeige » Mi 20. Nov 2013, 18:47

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Diabetes Typ 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron